Schlagwort-Archive: agentur abendfarben hamburg

Frühling in Hamburg

Zauberhaft …

frühling in hamburg alster by abendfarben tom koehler

 

 

 

 

 

.

 

Advertisements

Webmontag Hamburg in den Goodgames Studios

Hausgemachte HighTec highjackt hochinteressanten Webmontag. Das ist die Kurzfassung eines ebenso kurzweiligen Abends – dem Ersten im Jahre 2014 nach Cristi Geburt. Die coolen Goodgames Studios in Hamburg-Bahrenfeld luden ein und der Saal war proppevoll.

MACHT MEHR 3D CONTENT!

Niels Puschke aus dem gastgebenden Haus heizte dem Publikum ein. Browser-3D-Technologien // Echtzeit-3D im Browser – Womit, wofür, wohin? Es kommt was auf uns zu und dies ist nicht aufzuhalten. Und es bewegt sich. Und es ist dreidimensional. Damit der User nicht erst noch AddOns oder andern modern Krams laden muss, bitteschön alles im Browser. Sieht cool aus und hat Suchtgefahr. Beispiel? Bitte: http://madebyevan.com/webgl-water/

webmontag hamburg goodgames_studios by abendfarben_03

Das so ein feines Dings nicht nur die Grafikkarte zum Schwächeln bringt, bezeugte der Beamer nebst Kabelei. Da flackerte die Leinwand! Doch das bringt erfahrene Webmontagler nicht aus der Fassung. Mit einem Kaltgetränk wird der Reparatur beigestanden und weiter ging’s.

HOCHLEBE DER SCHLAGSCHATTEN!

Bunt sein und glitzern soll es. Und sich bewegen. Oder doch nicht? Web Predictions 2014 // Back to the Future beleuchtete die neue flache Welt. Flat Design, Mobile Web und Web of Things sind die Burner des Jahres. Und der gute alte Schlagschatten. Einfach, logisch, brauchbar – die Webwelt besinnt sich langsam wieder der klaren Formen und der sparsamen Farbgebung. Das wusste schon Dieter Rams himself, der so manches designte. Seine Prinzipien findet der geneigte Leser hier: http://www.designwissen.net/seiten/10-thesen-von-dieter-rams-ueber-gutes-produktdesign

webmontag hamburg goodgames_studios by abendfarben_02

Mobile beschäftigt eine ganze Branche. In einem Jahr 81% Wachstum beim mobilen Traffic. Die Prognosen: 2018 besteht 2/3 des Traffics aus Videos. Bewegtbild für eine bewegte Welt. Und Dinge werden Teil dieser digitalen Welt. Wundern wir uns also nicht, wenn die Türklinke mit unserem Handy smalltalkt, das Smart Home seine Besucher rankt und der Kühlschrank bei einer Kalorie zu viel verriegelt.

DIE ERDE IST EINE FESTPLATTE!

Anke Nehrenberg & Alexander Bernhardt beleuchteten im dritten Vortrag die WebEvolution // Das Internet ist keine Scheibe. …und weitere Erkenntnisse zur digitalen Evolution, Stand 2014. Das Internet ist voller Zeichen, aus denen Informationen werden. Richtig doll viele Informationen. Soviel, dass wir darin ertrinken. Alternative 1: Stecker rausziehen. Na gut. Dann ist alles so wie früher. Alternative 2: Kontext ist King und Semantik ist SEXY! Die Inhalte müssen zum Thema und zur Frage und zum Suchenden passen. Gieskannen-Prinzip war einmal!

webmontag hamburg goodgames_studios by abendfarben_01

Ein cooler Abend in einer coolen Location. Eine Bitte an alle: Habt immer so Dings einstecken, wie Speicherkarten, USB-Sticks, ein paar Kabel und Klebeband. Ein Webmontag lebt auch von Sachen, die fehlen. Wenn dann einer von euch ein 386er WLAN Backend aus der Tasche holt, seid ihr die Größten!

Unser Neujahrsgruß an 14,466 Leser

Herzlichen Dank an 14,466 Leser in 2013, die dem Hamburg-Blog der Agentur Abendfarben ihren Besuch abgestattet haben. Danke für die Kommentare und Mails, danke für´s liken und twittern. Im nächsten Jahr steht eine 20 am Anfang 😉 des Zählers.

neujahrsgrüße der agentur abendfarben hamburg

12. Zukunftskongress 2bAHEAD 2013

Am 18. und 19. Juni 2013 treffen sich wieder Denker und Lenker, Wissenschaftler und ganz unwissenschaftliche Menschen beim Zukunftskongress 2bAHEAD in Wolfsburg.

Internationale Keynotes von Cisco, Intel und NASA

Es liest sich, wie das „who is who“ der Wirtschaft. In der ersten Keynote wird Michael Ganser, Europachef von Cisco, seine Vision vom Leben im Jahr 2023 erläutern. Chuck Jorgensen, Chief Scientist der NASA (USA) wird erklären, warum bis 2023 die Maschinen menschlich und Menschen digital werden. Und ein Haufen Verrückter ist auch dabei. Die Afronauten vom “African Space Research Program (ASRP)” aus Uganda. Die planen den Raumflug aus und als Afrikaner. Ein Auftakt, der es in sich hat.

2b ahead zukunftskongress 2012 3d brillen

2b ahead zukunftskongress 2012 3D Sichtweisen

Agentur Abendfarben mittendrin

Zum 3. Mal haben wir die Ehre, Live und in Farbe dabei sein zu dürfen. Ein Lob und Ansporn für die anspruchsvolle Berichterstattung, die 48 Stunden online erfolgt. Wer einmal die inspirierende Atmosphäre genossen hat, wer einmal zwischen genialen Wissenschaftlern, interessanten Menschen aus der Welt der Medien oder der Kirche und Wirtschaftslenkern saß, wird dies nicht vergessen. So erging es uns beim ersten Besuch des Kongresses. Lesen Sie hier mehr zur 2011er Ausgabe von 2bAHEAD:    Eröffnung des 10. Zukunftskongresses 2011Ökonomie der UnsicherheitBildung durch Inspiration und VerantwortungZunkuft und TechnologieProdukte und Kundenbedürfnisse

Und wenn Sie davon nicht genug bekommen, geht es hier zum Bericht des Treffens 2012:    Wo haben wir unsere Visionen verloren?ShowCases und VisionenDie Gesellschaft der ZukunftMegatrends und Innovationen

Wenn Sie selbst dabei sein wollen, müssen Sie sich beeilen. Die Plätze sind knapp. http://www.2bahead.com/zukunftskongress

Hier sehen Sie das Programm: http://www.2bahead.com/zukunftskongress/programm/