2bahead zukunft kongress 2015-01 by abendfarben

2bAHEAD VisionTalk – Big thinking: Die großen Visionen

2bAHEAD Zukunftskongress 2015 Wolfsburg

Big thinking: Die großen Visionen

Seit Jahren ist der 2bAHED Zukunftskongress bekannt dafür, faszinierende Menschen, „verrückte“ Ideen und atemberaubendei Technologien vorzustellen. Oder den Weg dahin zu weisen. Getreu dem Slogan“Think bigger!“ stellen sich auch 2015 interessante Menschen und ihre Ideen vor.

anker eis winter störtebeker hafen hamburg

Torsten Nahm, Kryoniker über eine Zeitreise in die Zukunft

Klingt wie aus einem Nightmare-Streifen: Menschliche Körper werden in Pittsburgh auf Minus 20 Grad herunter gekühlt, um die Körperfunktionen bei Verletzten zu verlangsamen. Mittels „Kälteschutzmittel“ werden die Wassertropfen im Blut gehindert, Kristalle zu bilden. Den Ärzten entsteht damit ein weiteres Zeitfenster, um Menschen zu helfen. Die Zeit (im Sinne des Fortgangs der Verletzung) wird verlangsamt. Kann man die Zeit damit anhalten? Nein, das ist damit noch nicht möglich. Allerdings: Unheilbar heißt heute „nur“, derzeit keine Gegenmittel zu haben. Die Kryo-Konservierung ist ein Krankentransport in die Zukunft – in der Mittel zur Verfügung stehen, diese Krankheiten zu behandeln. Sogenannte Kryoteams können im Falle eines Falles schnell vor Ort sein und den (im Moment) unrettbar verlorenen Menschen im wahrsten Wortsinn auf Eis zu legen. Bis sich Medikamente oder Behandlungsmethoden ergeben, die seine Genesung garantieren. Nahm wünschte zum Abschluss seines kurzen Vortrages auch den Gästen sehr treffend: „Bis zum Zukunftskongress 3015“ 😉

weissabgleich gegenlicht by abendfarben

Prof. Harald Haas, Chair of Mobile Communications, University of Edingburgh

Li-Fi: Optical wireless communication

Aus Strom wird Kommunikation. Oder besser: Licht transportiert Daten. Blaue LEDs ermöglichen heute optische drahtlose Kommunikation. Mit dem irrwitzigen Tempo von 100 Mio mal pro Sekunde. Diese schnellen Änderungen ermöglichen einen binären Datenstrom. 1 und 0, ja und nein. Damit ist ein drahtloses Netzwerk möglich. Zur Beleuchtung, sehr dicht und sehr sicher. Und die Infrastruktur ist nicht aufwändig. Der Vorteil liegt auf der Hand. Es macht Übertragung qualitativ von HD Videos möglich. Kabel ade! Kommunikation für fahrerlose Autos und die Organisation des Straßenverkehrs sind machbar, eine Reichweite von 50 Metern ist innerhalb von Städten realisierbar. Und es sind ortsbezogene Datennetzwerke möglich, die bei­ Verlassen des Gebietes die Daten löschen. Bunte leuchtende Datenwelt, minimiert in einer kleinen LED.

 

 

 

.

Advertisements

Ein Gedanke zu „2bAHEAD VisionTalk – Big thinking: Die großen Visionen

  1. Pingback: 2bAHEAD: Die Optimierung des Lebens (und des Todes) | Abendfarben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s