Cunard Day Hamburg: 24 Stunden der Agentur Abendfarben

Der erste Doppelanlauf der Cunard-Reederei am 15.07.2012: einer der Höhepunkte der Saison und ein Fest für alle Hamburger. Die Hansestadt ist seit Jahren charmante Gastgeberin der Queen Mary 2 und der Queen Elisabeth. Nun werden die beiden Kreuzfahrer zeitgleich Hamburg anlaufen. Agentur Abendfarben protokolliert und berichtet in Bildern.

14.07.12

21:00 Uhr – Die Ausrüstung liegt gepackt bereit. Die Navigation steht. Es wird eine kurze Nacht, doch sie ist es wert. Denn zwei Damen besuchen die Perle an der Elbe.

15.07.12

02:00 Uhr – Der Wecker ist unerbittlich. Draußen ist es zappenduster und still. Die Thermoskanne verbirgt das köstliche Gebräu, welches auch die Agentur am Laufen hält. Kaffee aus frisch gemahlenen Bohnen, und die Welt beginnt, ihre schönen Seiten zu zeigen…

02:20 Uhr – Rein ins Auto und los. Kein Radio. Alle Konzentration auf den Weg. Auf der Autobahn und im Rangierwerk Altenwerder ist Betrieb. Sonst sind die Straßen leer.

02:45 Uhr – Das Elbufer ist erreicht. Am Bubendeyufer drängen sich die Menschen. Halb Hamburg ist auf den Beinen. Stativ aufgebaut, Kamera klar gemacht und erste Probeaufnahmen. Das Wetter steht auf Regen. Bloß gut: Die richtigen Klamotten und ein Schirm für den Fall der Fälle.

queen elisabeth cunard day anleger bubendeyufer

queen elisabeth cunard day anleger bubendeyufer

03:12 Uhr – Die „kleine“ Schwester erreicht Hamburg. Die Queen Elisabeth ist schlanker, nur wenig kleiner, als die QM 2. Auch sie ist elegant, leuchtet mit tausend Lampen, schleicht sich in die schlafende Hansestadt. Ihr Weg ist kurz, denn sie macht am Cruise Center Altona neben dem Dockland fest. Dort warten Crew, Gäste und der Kapitän auf die kurze Fahrt Richtung HafenCity am Abend. Beide Schiffe werden den Hamburgern die Referenz erweisen. Die Hansestadt kämpfte darum, dass die Reederei ihre Schiffe weiter in Hamburg Station machen lässt. Der Dank: Tausende Hamburger machen sich heute auf den Weg zu den Liegeplätzen, um die beiden Damen zu bewundern.

cunard day anlauf hamburg elbe

cunard day anlauf hamburg elbe

einlaufen queen mary 2 cunard day hamburg nacht

03:20 Uhr – Massig schiebt sich der Bug der Queen Mary 2 aus dem Dunkel der Nacht. Wie nach Fahrplan erreicht sie Hamburgs Westen. Dieser Moment ist immer der Schönste. Leise, majestätisch und in langsamer Fahrt kommt die Königin der Meere auf mich zu. Das Plätschern der Elbe und das Brummen der Motoren – mehr ist nicht zwischen uns. Dann geht es „schnell“. Die QM 2 zieht vorbei und fährt Richtung HafenCity

queen mary 2 cunard day anlauf hamburg

04:10 Uhr – Am Anleger Cruise Center viele Menschen. Alle wollen die Schiffe sehen.

queen elisabeth cunard day anleger cruise center

queen elisabeth cunard day anleger cruise center

04:30 Uhr – Anleger Hafencity, die Queen Mary hat festgemacht

queen mary 2 cunard day anleger hafencity

queen mary 2 cunard day anleger hafencity

04:45 Uhr –  Es geht zurück in die Agentur. Dort wartet der köstlich braune Trank mit Milch. Der Morgen erwacht langsam. Auf der Rückfahrt wird es immer heller. Jetzt heißt es, Bilder anschauen, aussortieren, bearbeiten …

cunard day hamburg schuppen 50 queen elisabeth

cunard day hamburg schuppen 50 blick auf queen mary

19:00 Uhr – Zweite Etappe: Abmarsch Richung Hafen, hier treffen sich Queen Elisabeth und Queen Mary. Der Anleger Norderelbstraße ist schon gut gefüllt. Hamburg freut sich auf die beiden Queens.

20:40 Uhr – die Queen Elisabeth läuft mit kräftigem Hupen ein.

cunard day anlauf einlaufen queen elisabeth hamburg landungsbrücken

cunard day anlauf einlaufen queen elisabeth hamburg landungsbrücken

Das Wetter lässt leider zu wünschen übrig. Ein schöner Sonnenabend hätte das Ganze perfekt gemacht.

cunard day hamburg elbphilharmonie abend

cunard day hamburg elbphilharmonie abend

21:00 Uhr – im Hafengewimmel treffen sich die beiden Königinnen vor der HafenCity.

cunard day hamburg gewimmel hafencity

cunard day hamburg gewimmel hafencity

Advertisements

9 Gedanken zu „Cunard Day Hamburg: 24 Stunden der Agentur Abendfarben

  1. Pingback: Queen Mary 2 und Agentur Abendfarben « Agentur Abendfarben

  2. Pingback: Queen Mary 2 kommt zum 25. Mal nach Hamburg « Agentur Abendfarben

  3. Pingback: Agentur Abendfarben erwartet die Queen Mary 2 zum 25. Besuch in Hamburg | Agentur Abendfarben Hamburg

  4. Tanz-Michel

    Anmerkung von Andrea: „Das lässt den Schluss zu, dass MANN für zwei schöne Damen gerne mal früh aufsteht“

    Stimmt. Die eine Dame verlässt er, um mit einer guten Ausrede der anderen zu erklären, warum er erst heute morgen aus dem Büro kommt.

    Antwort
  5. Pingback: Cunard Day Hafen Hamburg 2012: Agentur Abendfarben berichtet | Agentur Abendfarben Hamburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s