Geheimnisverrat bei Bau der Hamburger Elbphilharmonie?

Fassade Elbphilharmonie Hamburg

Eine Hamburger Zeitung berichtet über einen schweren Vorwurf im Zusammenhang mit dem Bau der Elbphilharmonie. Durch Dokumente, die eigentlich geheim waren, erlangten Beteiligte am Bau Wissen zu ihrem Vorteil und konnten so die Kostenplanung der Stadt einsehen. Vielen Hamburgern war der Bau eine Herzenssache. Es gab unzählige Spenden für ein Projekt, welches sich der Kunst und Musik widmet und durch seine kühne Architektur weltweit einmalig ist. Einmalig sind leider auch die Kosten für das Projekt und unzählige Querelen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s