Windmesse: Hamburg oder Husum, das ist nicht mehr die Frage

Wie eine Zeitung berichtet, eskaliert der Streit zwischen den Nordländern Hamburg und Schleswig-Holstein. Zankapfel: die Windmesse. Nun weht im Norden ein doppelt frischer Wind. Zum einen sammeln sich in Hamburg immer mehr Dienstleister, Zulieferer und Hersteller der Windbranche. Zum anderen verhärten sich die politischen Fronten. Im strukturarmen Schleswig-Holstein war / ist die Messe ein Lieferant für Besucher, Aussteller, Medieninteresse. In den vergangenen Jahren nahm sie eine stürmische Entwicklung. Dies machte die stotternde Hamburger Messe wohl mehr als neugierig. Fazit: Terminlegung in 2014 genau auf den 25. Geburtstag und den Termin der Husum-Messe. Potential für Sturmböen – politischer Natur.

Aus für die Windkraftmesse in Schelswig-Holstein

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s