Hamburger Sietas-Werft meldet Insolvenz an

1635 gegründet, lange Hamburger Tradition – nun der Kampf für knapp 700 Arbeitsplätze direkt auf der Werft und  etwa 250 bei der Neuenfelder Maschinenfabrik, einer Tochter der SIETAS. Der Pressedienst THB meldete die schlechte Nachricht für den Werftenstandort Hamburg.

Abendfarben Hafen Hamburg

Advertisements

Ein Gedanke zu „Hamburger Sietas-Werft meldet Insolvenz an

  1. Pingback: Verkauf von Blohm und Voss noch nicht auf der Zielgeraden | Agentur Abendfarben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s