Finanzplatz Hamburg: Occupy, Börsentag, Regionalwährung

16. Hamburger Börsentag

Ein Thema, drei Antworten: Wie geht es weiter mit der Weltwirtschaft, den Finanzen? Der 16. Hamburger Börsentag, traf auf Menschen der Occupy-Bewegung, die es nicht mehr länger hinnehmen wollen, dass „Bankster“ Milliarden verheizen. Gleichzeitig hat eine Hamburger Regionalwährung den Startschuss für ein anderes finanzielles Miteinander gelegt. Lesen Sie mehr zu dem spannenden Thema auf dem http://jungjournalistenblog.de/

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s